Neu hier?

Du stehst am Beginn deiner Reise zum MedAT? Wir sind für dich da. Gemeinsam und erfolgreich zum MedAT. Mit diesen Infos hast du den Durchblick!

Der MedAT

Allergieausweise

15 min (36 Sek./Aufgabe) 25 Aufgaben Anteil: 13,3 % / 11,5 % KFF

Gedächtnis- und Merkfähigkeit

Mit diesem Untertest soll deine Gedächtnis- und Merkfähigkeit überprüft werden. In acht Minuten müssen die Informationen von acht Allergieausweisen auswendig gelernt werden. Das sind in Summe genau 64 Informationen. Diese Inhalte werden ca. 40 Minuten später, in Form eines Fragenkatalogs mit Antwortmöglichkeiten, abgeprüft. Die Schwierigkeit liegt einerseits in der knappen Lernphase, andererseits in der langen Zeit zwischen der Abprüfphase. Im MedAT folgenden nach der Lernphase die Untertests Zahlenfolgen und Implikationen erkennen. Anschließend folgt die Abprüfphase. Da du dich auf diesen Untertest sehr gut vorbereiten kannst, empfiehlt es sich, die Messlatte sehr hoch anzusetzen. Dieser Untertest zählt prozentuell von allen kognitiven Testteilen am meisten. Strebe am besten alle erreichbaren Punkte an, dadurch kannst du dich von vielen anderen Bewerbenden erfolgreich absetzen. Sehen wir uns nun einen Allergieausweis an:

Dieser Ausweis ist dem Original der Vorbereitungsunterlagen der MedUnis nachempfunden und entspricht dem Abprüfungsmuster des Tests. Wir weisen darauf hin, dass es sich bei den Eigenschaften auf unseren Allergieausweisen um frei erfundene Daten handelt. Jegliche Übereinstimmungen mit Personen im wahren Leben sind zufällig.

Pro Allergieausweis gibt es acht Informationen, die du dir merken musst: 

  1. Foto (Gesicht mit Oberkörper) 
  2. Name (zweisilbiger Zufallsname) 
  3. Geburtstag (Tag und Monat) 
  4. Medikamenteneinnahme (Ja oder Nein) 
  5. Blutgruppe (A, B, AB, 0) 
  6. Bekannte Allergien (alles möglich) 
  7. Ausweisnummer (fünf Stellen) 
  8. Ausstellungsland (existierendes Land) 

Beim Untertest Allergieausweise müssen 8 Allergieausweise innerhalb von 8 Minuten auswendig gelernt lernen. Du hast also eine Minute pro Ausweis Zeit. Danach solltest du Fragen, wie folgende, beantworten können.

Wie heißt die Person mit der Zahl 9 am Ende der Ausweisnummer?
A) HAMAM
B) LANDART
C) MISAM
D) KIRAM
E) Keine der gegebenen Antworten ist korrekt.

Ein früher Lernbeginn und regelmäßiges Üben sind der Schlüssel zum Erfolg. Es gibt Personen, die alle Informationen eines Allergieausweises auswendig lernen können. Wenn du nicht zu diesen Personen zählst, dann versuche die Informationsbündel mit Bildern zu verbinden, um daraus eine individuelle Geschichte zu basteln. Je ausgefallener und verrückter diese Geschichten sind, desto besser. Denn so fällt es dir leichter, die einzelnen Informationen zu verinnerlichen. Bedenke, beim Test geht es darum, so effektiv wie möglich alle gegebenen Informationen in einer komprimierten Form zu speichern.

Die Anordnung beim MedAT: Bisher waren auf Basis unserer Erfahrungen jeweils zwei Allergieausweise pro Seite abgedruckt, sprich zwei doppelt bedruckte Seiten. An manchen Standorten sind die Bilder der Allergieausweise in Farbe, in anderen in Schwarz-Weiß. Das kann sich allerdings von Jahr zu Jahr ändern.

Wie man das macht, das schauen wir uns gemeinsam mit dir im Med-Breaker und auf MEDBREAKER ONE an. Beide befinden sich übrigens auch im MEBDREAKER | MedAT-Erfolgspaket!

Beim MedAT wirst du in einer Zeit von 15 Minuten einen Aufgabenpool von 25 Beispielen lösen müssen. Unsere Testsimulation für diesen Untertest beginnt nach dem Klicken auf den Button in der Überschrift. Viel Erfolg! 🙂