Hallo liebe Leserinnen und liebe Leser!

Hier beantworten wir gerne Anfragen bezüglich dem MedAT. Bitte zuerst aber immer die Suchfunktion (Strg-F bzw. Command-F) verwenden - einige Fragen & Antworten zu relevanten Themen finden sich bereits unter den Kommentaren. Wir nehmen uns Zeit für euch. Wenn ihr uns auch bei unserer Arbeit unterstützen möchtet, freuen wir uns z.B. über super liebe Amazon-Rezensionen :)

Kommentare: 1820
  • #1820

    med-breaker (Freitag, 20 September 2019 22:42)

    Hallo liebe Diana,
    die sind dann immer am aktuellsten Stand, versprochen! :)

    Liebe Grüße und viel Erfolg bei der Vorbereitung auf den MedAT,
    das Med-Breaker (ONE), BMS-Breaker, Test-Breaker, Mini-Breaker und el MedATo Team

  • #1819

    Diana (Freitag, 20 September 2019 21:51)

    Ok danke für die Antwort, gleich noch eine Frage, angenommen man kauft sich jetzt den medbreaker one Zugang und in zb 2 Monaten werden die Skripten geändert, wird das dann kostenlos aktualisiert?

    Lg :)

  • #1818

    med-breaker (Freitag, 20 September 2019 21:34)

    Hallo ate,
    Platz 674 soll auf jeden Fall nachgerutscht sein! :)

    Liebe Grüße und viel Erfolg bei der Vorbereitung auf den MedAT,
    das Med-Breaker (ONE), BMS-Breaker, Test-Breaker, Mini-Breaker und el MedATo Team

  • #1817

    ate (Freitag, 20 September 2019 21:27)

    Hallöchen :)
    Wisst ihr zufällig welcher Platz in Wien bis dato nachgerückt ist?

    LG
    ate aka Platz 678

  • #1816

    med-breaker (Freitag, 20 September 2019 20:11)

    Hallo liebe Diana,
    gute Frage, wir sind gerade in der Konzeptionsphase und wissen noch gar nicht genau, wie die neue Auflage aussehen wird. In den letzten Jahren haben wir jedes Jahr eine neue Testsimulation am Ende des Buches hinzugefügt! :)

    Liebe Grüße und viel Erfolg bei der Vorbereitung auf den MedAT,
    das Med-Breaker (ONE), BMS-Breaker, Test-Breaker, Mini-Breaker und el MedATo Team

  • #1815

    Diana (Freitag, 20 September 2019 19:35)

    Hallo!

    Gibt es beim BMS Breaker auch jedes Jahr neue Fragen oder bleiben die gleich? :)

  • #1814

    med-breaker (Freitag, 20 September 2019 18:26)

    Hallo liebe Julia,
    wir freuen uns dir helfen zu können. Wenn du die Möglichkeit hast, dann bewirb dich als EU-Werberin, wobei es vermutlich mittlerweile ziemlich egal geworden ist in welchem Kontingent du dich bewirbst. Einzig und alleine das AT-Kontingent hätte dir einen Vorteil in Linz und Innsbruck gebracht. Das Studium in Deutschland spielt meiner Erfahrung nach keine Rolle. Coole Sache, dass du bereits ein Studium abgeschlossen hast! :)

    Liebe Grüße und viel Erfolg bei der Vorbereitung auf den MedAT,
    das Med-Breaker (ONE), BMS-Breaker, Test-Breaker, Mini-Breaker und el MedATo Team

  • #1813

    Julia (Freitag, 20 September 2019 16:42)

    Hey Leute!
    Ich möchte mich nächstes Jahr für den Test bewerben und habe mir auch schon einiges auf eurer Seite durchgelesen (super informativ übrigens ;D). Mir stellen sich dennoch zwei Fragen:
    1) Ich habe eine doppelte Staatsbürgerschaft (DE/USA). Mit welcher sollte ich mich anmelden? Sind meine Chancen als Kandidat ohne EU-Mitgliedschaft besser oder darf ich mich sogar nur mit der Deutschen anmelden? Geboren bin ich in Deutschland, habe auch hier mein Abi gemacht.
    2) In Deutschland habe ich bereits einen Psychologie BSc erworben, spielt das eine Rolle bzgl. Zweitstudiumsquote?
    Vielen Dank und ganz liebe Grüße!

  • #1812

    Mona (Freitag, 20 September 2019 15:20)

    Ok�� Danke!

  • #1811

    med-breaker (Freitag, 20 September 2019 11:52)

    Hallo liebe Mona,
    das kann bis Ende September schon sein, aber es kann halt eben auch nicht sein. Tendenziell würd ich eher nein sagen, dann freust du dich vielleicht umso mehr, wenn es dann doch hinhaut. Ich drück dir auf jeden Fall die Daumen! :)

    Liebe Grüße und viel Erfolg bei der Vorbereitung auf den MedAT,
    das Med-Breaker (ONE), BMS-Breaker, Test-Breaker, Mini-Breaker und el MedATo Team

  • #1810

    Mona (Freitag, 20 September 2019 10:28)

    Liebes Med-breaker Team,

    Danke für die schnelle Antwort. Darf ich noch eine Schätzung erfragen? Könnte es sein, dass in Wien noch 6 nachrutschen könnten bis Ende des Monats? Ich weiß, dass es noch offen ist, aber ein Bauchgefühl würde mir schon reichen :-))
    HG, Mona

  • #1809

    med-breaker (Freitag, 20 September 2019 10:03)

    Hallo liebe Mona,
    genau so ist es, in Graz sind angeblich in der Woche ein paar Personen verständigt worden! :)

    Liebe Grüße und viel Erfolg bei der Vorbereitung auf den MedAT,
    das Med-Breaker (ONE), BMS-Breaker, Test-Breaker, Mini-Breaker und el MedATo Team

    -----

    Hallo liebe Carla,
    in der aktuellen Mini-Breaker Auflage sind Trapeze auch dabei! :)

    Liebe Grüße und viel Erfolg bei der Vorbereitung auf den MedAT,
    das Med-Breaker (ONE), BMS-Breaker, Test-Breaker, Mini-Breaker und el MedATo Team

  • #1808

    Mona (Donnerstag, 19 September 2019 21:51)

    Liebes Med breaker Team,

    habe ich es richtig verstanden, dass zum Ende des Monats noch Nachrücker- Chancen bestehen? Ist 673 schon nachgerückt ?
    HG

  • #1807

    Carla (Donnerstag, 19 September 2019 18:45)

    Hey, werden die Mini Breaker auch immer aktualisiert?
    Ich möchte mir den Mini Breaker von FZ kaufen ich weiß aber nicht ob da Trapeze mit dabei sind

  • #1806

    med-breaker (Dienstag, 17 September 2019 22:54)

    Hallo Z,
    bitte bis Ende des Monates noch gedulden, da beginnt dann die Uni und das meiste sollte fix geregelt sein! :)

    Liebe Grüße und viel Erfolg bei der Vorbereitung auf den MedAT,
    das Med-Breaker (ONE), BMS-Breaker, Test-Breaker, Mini-Breaker und el MedATo Team

  • #1805

    Z (Dienstag, 17 September 2019 22:29)

    Weiß wer wie viele in Wien nachgerückt sind??

  • #1804

    med-breaker (Dienstag, 17 September 2019 18:56)

    Hallo :),
    freut mich zu hören, klaro, warum nicht. Drücken dir die Daumen! :)

    Liebe Grüße und viel Erfolg bei der Vorbereitung auf den MedAT,
    das Med-Breaker (ONE), BMS-Breaker, Test-Breaker, Mini-Breaker und el MedATo Team

  • #1803

    :) (Dienstag, 17 September 2019)

    Liebes Med Breaker Team!

    Heute ist Platz 353 in Graz nachgerückt (Österreichquote, Humanmedizin). Ich bin Platz 356 (Österreichquote). Glauben Sie, dass ich noch eine Chance habe? Ich bin sehr sehr aufgeregt und bitte um Ihre Meinung�

  • #1802

    Nemeth Zalan (Montag, 16 September 2019 18:32)

    Danke sehr!!! Ich freue mich jetzt auf lernen :)

  • #1801

    med-breaker (Montag, 16 September 2019 17:58)

    Hallo lieber Zalan,
    hab deinen Code gleich für dich eingelöst, so dass alles jetzt freigeschalten sein sollte. Vielleicht hattest du die falsche Mail angeben, die Mail ist im Spam gelandet oder dein Account war voll! :)

    Liebe Grüße und viel Erfolg bei der Vorbereitung auf den MedAT,
    das Med-Breaker (ONE), BMS-Breaker, Test-Breaker, Mini-Breaker und el MedATo Team

  • #1800

    Nemeth Zalan (Montag, 16 September 2019 17:51)

    Danke sehr! Ich finde aber mein eLearning Code nicht, könnt ihr es mir bitte nochmal schicken?

  • #1799

    med-breaker (Montag, 16 September 2019 17:41)

    Hallo lieber Nemeth,
    um den Zugang zu bekommen, kannst du deinen eLearning Code (den du unter anderem auch via Mail bekommen hast) auf www.medbreaker.one/c einlösen! :)

    Liebe Grüße und viel Erfolg bei der Vorbereitung auf den MedAT,
    das Med-Breaker (ONE), BMS-Breaker, Test-Breaker, Mini-Breaker und el MedATo Team

  • #1798

    Nemeth Zalan (Montag, 16 September 2019 17:28)

    Okey, aber wieso kann ich nur Demokurse machen? Und wo finde ich die Videos die ich gekauft habe?

  • #1797

    med-breaker (Montag, 16 September 2019 17:24)

    Hallo Nemeth,
    hab gesehen, du hast dich auf MEDBREAKER One mit Google angemeldet. Gerne kannst du wieder auf Google drücken und du bist angemeldet. Ein Passwort setzen bzw ändern kannst du in diesem Fall bei Google! :)

    Liebe Grüße und viel Erfolg bei der Vorbereitung auf den MedAT,
    das Med-Breaker (ONE), BMS-Breaker, Test-Breaker, Mini-Breaker und el MedATo Team

  • #1796

    Nemeth Zalan (Montag, 16 September 2019 17:14)

    Hallo!

    Ich habe ein Package gekauft, aber ich kann nicht einloggen. Ich habe auch ein neues Kennwort angefordert, aber ich konnte es nicht andern. Ihr habt ein e-mail geschickt, dass ich mich an den MEDBREAKER Coach wenden soll. Was soll ich genau machen? :)

  • #1795

    Max (Samstag, 14 September 2019 23:47)

    Achso echt? Ja ist halt bitter weil es so knapp ist und es wurde mir auch erzählt von Leuten, die den Test vor zwei Jahren geschrieben haben, dass bei ihnen fast 40 Leute nachgerutscht sind, aber war da eh eher skeptisch also hab nicht mehr damit gerechnet, von daher alles gut :)

  • #1794

    med-breaker (Samstag, 14 September 2019 23:30)

    Hallo lieber Max,
    fürchte fast, dass 698 generell schon etwas zu hoch ist, wobei es dann beim Test vermutlich nur 1-2 Punkte Unterschied gemacht hat. In den Rechtsgrundlagen stand glaub ich, dass bis zum 15. die Personen Zeit haben...
    https://www.medizinstudieren.at/fileadmin/medat/pdfs/03MB_07122018_ZulassungsVO_2018_2019_final.pdf

    Oh das ist lieb, freuen uns schon auf deine Worte! :)

    Liebe Grüße und viel Erfolg bei der Vorbereitung auf den MedAT,
    das Med-Breaker (ONE), BMS-Breaker, Test-Breaker, Mini-Breaker und el MedATo Team

  • #1793

    Max (Samstag, 14 September 2019 21:19)

    Platz 698 in Wien und nachdem in der Mail stand, dass alle die nachrücken bis spätestens 13.09 informiert werden hab ich die Hoffnung schon bissl aufgegeben. Danke auf jedenfall und das All-in-one Package schau ich mir mal an. Bewerten werd ich euch auch noch auf Amazon :)

  • #1792

    med-breaker (Samstag, 14 September 2019 20:53)

    Hallo lieber Max,
    ohjee, ganz sicher kann man sich beim Nachrücken erste Ende September sein, welchen Platz hattest du an welcher Uni? :)

    1) Kurse können ergänzend zum Lernen schon einiges bringen. Bei unseren Kursen achten wir auf Teambuilding, durchschnittlich sehr kleine Gruppen und bemühen uns talentierte TutorInnen zu engagieren (z.B. Christoph Platz 2 beim MedAT). Wir suchen die Kurse auch immer ein bisschen unterhaltsam zu machen, damit die ganze Thematik nicht ganz so trocken ist.

    2) Für den BMS haben wir auf Basis unser langen Erfahrung 2018 zum ersten Mal Lerntexte verfasst, die so bündig wie möglich das Wichtigste über den BMS zusammenfassen. Manchmal kann weniger lernen mehr sein, vor allem wenn es gilt bestimmte Inhalte besonders gut zu können. Auf diesem Prinzip sind die BMS-Basic Skripte von MEDBREAKER One entstanden. Basierend auf den Aussagen von Testteilnehmenden konnten in den letzten Jahren mit diesen Lerninhalten ca. 80% bis 90% der Testfragen beantwortet werden! :)

    3) Besteht mehr Zeit, wenn du früher mit der Vorbereitung anfängst? Dann kannst du gerne früher beginnen. Aus Erfahrung weiß ich, dass viele die im Februar intensiv mit der Vorbereitung begonnen haben, erfolgreich waren. Wenn du sehr intensiv lernst, dann würd ich schon so mindestens zwei - drei Monate Vorbereitungszeit vorschlagen! :)

    4) Wenn du dich für Kurse und eLearning interessiert, vielleicht gefällt dir dann unser ermäßigtes All-In-One Package (im Kursbereich)? :)

    Liebe Grüße und viel Erfolg bei der Vorbereitung auf den MedAT,
    das Med-Breaker (ONE), BMS-Breaker, Test-Breaker, Mini-Breaker und el MedATo Team

  • #1791

    Max (Samstag, 14 September 2019 20:31)

    Hallo!

    Nachdem ich anscheinend ganz knapp nicht nachgerückt bin, muss ich mich nächstes Jahr noch einmal vorbereiten und werde daher bisschen was an meiner Strategie ändern müssen und hoffe auf gute Ratschläge eurerseits :)

    1) Findet ihr lohnt sich ein Kurs z.B..: jener von IFS?

    2) Frage zu eurem MedbreakerOne, wie ausführlich sind denn da die Skripten und wo liegt der Unterschied zu anderen Portalen wie zb Studymed?

    3) Welcher Zeitpunkt ist für euch perfekt um mit dem Lernen anzufangen, und soll man am Anfang nur kognitiv oder auch gleich Bms lernen wenn man wenig Zeit hat?

    Danke schon mal im Vorraus für eure Unterstützung! :))

  • #1790

    med-breaker (Donnerstag, 12 September 2019 14:48)

    Hallo liebe Julia,
    danke für deine Anfrage. Normalerweise veröffentlichen wir die Neuauflagen unserer Bücher gegen Ende des Monates März / April. Wenn du dich rechtzeitig vorbereiten möchtest, kannst du mit den MedAT Büchern unserer aktuellen Serie starten. Möglicherweise zahlt sich ein Kauf der aktualisierten Vorbereitungsbücher ebenfalls aus. In der Regel findet man in den Neuauflagen neue Übungen und Strategien. Eine Neuauflage beinhaltet natürlich viele gute und bereits bekannte Elemente der letzten Jahre! :)

    Liebe Grüße und viel Erfolg bei der Vorbereitung auf den MedAT,
    das Med-Breaker (ONE), BMS-Breaker, Test-Breaker, Mini-Breaker und el MedATo Team

  • #1789

    Julia (Donnerstag, 12 September 2019 11:55)

    Hallo, ist die Auflage Bms-Breaker 19 schon die Ausgabe für den MedAT 2020, oder kommt für den MedAt 2020 eine neue Auflage heraus?
    Schonmal vielen Dank!
    Liebe Grüße

  • #1788

    med-breaker (Mittwoch, 11 September 2019 08:59)

    Hallo Anonym,
    freut uns zuhören, dass alles soweit geklappt hat!. Grundsätzlich erfährst du in den ersten Wochen, welche Unterlagen sinnvoll sind. Die ÖH gibt Empfehlungen ab und meistens haben die StudienkollegInnen ebenfalls gute Tipps und Altfragen parat. Lass dich überraschen und freu dich schon. Wir wünschen dir viel Erfolg im Studium! :)

    Liebe Grüße und viel Erfolg bei der Vorbereitung auf den MedAT,
    das Med-Breaker (One), BMS-Breaker, Test-Breaker, Mini-Breaker und el MedATo Team

  • #1787

    Anonym (Mittwoch, 11 September 2019 06:12)

    Hallo! ich werd im kommenden WS mit meinem Ersten Semester in HumanMed anfangen und kenne mich deshalb nur sehr wenig mit so formalen Sachen aus. Ich weiß nicht, welche Bücher ich kaufen soll. Also läuft das dann so ab, dass ich mir bevor das Semester anfängt Bücher kaufen soll, von denen ich denke, dass sie gut sind ODER sagen die Professoren in den Vorlesungen, welche Bücher wir kaufen sollen?
    Danke schon mal!! :)

  • #1786

    med-breaker (Dienstag, 10 September 2019 18:16)

    Hallo liebe Julia,
    danke für diene Anfrage. Normalerweise veröffentlichen wir die Neuauflagen unserer Bücher gegen Ende des Monates März / April. Wenn du dich rechtzeitig vorbereiten möchtest, kannst du mit den MedAT Büchern unserer aktuellen Serie starten. Möglicherweise zahlt sich ein Kauf der aktualisierten Vorbereitungsbücher ebenfalls aus. In der Regel findet man in den Neuauflagen neue Übungen und Strategien. Eine Neuauflage beinhaltet natürlich viele gute und bereits bekannte Elemente der letzten Jahre! :)

    Liebe Grüße und viel Erfolg bei der Vorbereitung auf den MedAT,
    das Med-Breaker (ONE), BMS-Breaker, Test-Breaker, Mini-Breaker und el MedATo Team

  • #1785

    Julia (Dienstag, 10 September 2019 17:45)

    hallo,
    kommen zum medat 2020 neue Bücher oder kann man auch mit den aktuellen gut lernen?
    liebe Grüsse

  • #1784

    M (Montag, 09 September 2019 17:08)

    Allgemeine Frage ans Forum: weiß wer wie viele in Wien bis jetzt nachgerückt sind?

  • #1783

    med-breaker (Donnerstag, 05 September 2019 08:35)

    Hallo Anonym,
    spannende Frage, mich welcher Formel würdest du diese Chance ausrechnen? Wenn du eine Normalverteilung zwischen deinen zwei Werten annimmst, dann kannst du eine Chance berechnen! :)

    Liebe Grüße und viel Erfolg bei der Vorbereitung auf den MedAT,
    das Med-Breaker (One), BMS-Breaker, Test-Breaker, Mini-Breaker und el MedATo Team

  • #1782

    Anonym (Mittwoch, 04 September 2019 22:48)

    Hallo, ich bin auf Platz 688, wie hoch sind für mich die Chancen, dass ich durchs Nachrücken reinkomme?
    Ich habe zwar 28 Personen vor mir, aber habe gehört, dass 15-30 Leute nachrücken können.
    Liebe Grüße

  • #1781

    med-breaker (Mittwoch, 04 September 2019 17:15)

    Hallo liebe Funda,
    die Person mit Platz 669 angeblich ja, 674 angeblich nicht. Näheres wird man spätestens am Ende des Monats erfahren, da bis Mitte September die Frist läuft! :)

    Liebe Grüße und viel Erfolg bei der Vorbereitung auf den MedAT,
    das Med-Breaker (One), BMS-Breaker, Test-Breaker, Mini-Breaker und el MedATo Team

  • #1780

    Funda (Mittwoch, 04 September 2019 16:14)

    Hallo!

    Wisst ihr vielleicht, wie viele Personen in Wien nachgerückt sind?

  • #1779

    med-breaker (Mittwoch, 04 September 2019 10:02)

    Hallo liebe Laura,
    gratulation und herzlichen Dank für diese Info! :)

    Liebe Grüße und viel Erfolg bei der Vorbereitung auf den MedAT,
    das Med-Breaker (One), BMS-Breaker, Test-Breaker, Mini-Breaker und el MedATo Team

    -----

    Hallo liebe Julia,
    genau, wenn du den Test geschrieben hast, kannst du z.B. in Wien / Innsbruck die Einsicht im September besuchen. Davon ist auszugehen, dass man in diesem Jahr die Fragen sehen wird! :)

    Liebe Grüße und viel Erfolg bei der Vorbereitung auf den MedAT,
    das Med-Breaker (One), BMS-Breaker, Test-Breaker, Mini-Breaker und el MedATo Team

  • #1778

    Laura (Mittwoch, 04 September 2019 09:15)

    Für die Statistik, in IBK ist man am Montag bis Rang 493 AT nachgerückt!
    Ich selbst Gottseidank auch!

    GLG

  • #1777

    Julia (Mittwoch, 04 September 2019 06:24)

    Hey liebes Team,
    Was ist genau die Testeinsicht beim MedAT? Sehe ich da auch die Fragen? Wer kann da mitmachen?
    LG

  • #1776

    med-breaker (Dienstag, 03 September 2019 13:03)

    Hallo lieber Martin,
    via Mail erfährst du normalerweise, ob du nachgerückt bist. Bis zum 6. September läuft die erste Phase der Inskription, anschließend ist es gut möglich, dass bis Ende September die Nachrückungen feststehen. Wir rechnen in etwa mit 4 Prozent der Plätze. In Zahnmedizin in Wien waren es in dem Jahr angeblich schon über 10 Prozent (wobei zu sagen ist, dass bei einer kleineren Anzahl an Studienplätze größere Abweichungen schneller auftreten).

    Liebe Grüße und viel Erfolg bei der Vorbereitung auf den MedAT,
    das Med-Breaker (One), BMS-Breaker, Test-Breaker, Mini-Breaker und el MedATo Team

  • #1775

    Martin (Dienstag, 03 September 2019 12:04)

    Hallo liebes Med Breaker Team!

    Mich würde interessieren, ob Sie wissen, wann die Nachrücktermine für Graz sind und wie viele im letzten Jahr nachgerückt sind.

    +wie erfährt man ob man nachgerückt ist? Per E-mail oder muss man sich da iwie selbst erkundigen?

    Vielen lieben Dank schon im Voraus!

    Lg, Martin

  • #1774

    med-breaker (Montag, 02 September 2019 20:56)

    Hallo liebe Selina,
    ich hab die Ausbildung im Zuge des Zivildienstes selber gemacht und kann sie, wenn man sich für Notfallmedizin interessiert, weiterempfehlen. Zudem konnte ich mir die erste Hilfe Seminare auf der Uni anrechnen lassen! :)

    Liebe Grüße und viel Erfolg bei der Vorbereitung auf den MedAT,
    das Med-Breaker (One), BMS-Breaker, Test-Breaker, Mini-Breaker und el MedATo Team

  • #1773

    Selina (Montag, 02 September 2019 20:22)

    Hallo!

    Ich wollte fragen, wie sinnvoll die Rettungssanitäterausbildung als zusätzliche Vorbereitung sowohl für den MedAT als auch für das Studium selbst ist.

  • #1772

    med-breaker (Sonntag, 01 September 2019 23:15)

    Hallo liebe Melisa,
    wie jedes Jahr passen wir unsere Bücher an das Testniveau an (Mai 2020), wobei zu erwähnen ist, dass die Superhelden-Aufgaben im Med-Breaker bereits in dem Niveau sehr gut nahe kommen! :)

    Liebe Grüße und viel Erfolg bei der Vorbereitung auf den MedAT,
    das Med-Breaker (One), BMS-Breaker, Test-Breaker, Mini-Breaker und el MedATo Team

  • #1771

    Melisa (Sonntag, 01 September 2019 21:16)

    Hallo!

    Dieses Jahr wurde beim MedAT das Niveau extrem gehoben, was sich an den Quoten auch bemerkbar gemacht hat. Meine Frage wäre ob ihr eure Bücher (MedBreaker und co.) auch an diese anpassen werdet. Also viel schwierigere Aufgaben erstellen werdet? Wird es überhaupt neue Bücher geben?

    LG
    Melisa