Neu hier?

Du stehst am Beginn deiner Reise zum MedAT? Wir sind für dich da. Gemeinsam und erfolgreich zum MedAT. Mit diesen Infos hast du den Durchblick!

MedAT-Antwortbogen

Um optimal auf den Testtag vorbereitet zu sein, empfehlen wir auf jeden Fall mindestens eine Testsimulation absolviert zu haben. Bestenfalls besuchst du sogar eine Testsimulation vor Ort oder aber du versuchst bei dir zu Hause möglichst testnahe Bedingungen zu schaffen. Dazu gehört auf jeden Fall, dass du dich mit dem MedAT-Antwortbogen vertraut machst. So doof es auch klingt, aber unter Stress am Testtag können einem selbst Kleinigkeiten (wie einen Antwortbogen, den man nicht direkt versteht) schnell verunsichern! 🆘

Beim MedAT bekommst du ein Fragenheft und einen separaten MedAT-Antwortbogen ausgeteilt. Das bedeutet, dass du deine Antworten unbedingt auf den Antwortbogen übertragen musst. Selbst wenn du die richtige Antwort im Fragenheft hingeschrieben hast, ist das irrelevant, wenn du die Antwort nicht überträgst. Wichtig dabei ist: Du bekommst keine extra Übertragungszeit! Es müssen also innerhalb der jeweiligen Bearbeitungszeit sowohl die Aufgaben bearbeitet, als auch die Lösungen übertragen werden. Behalte dies unbedingt immer im Hinterkopf, denn wenn ein Untertest vorbei ist, darfst du unter keinen Umständen mehr im Fragenheft zurückblättern! ⚠️

Wie sieht der MedAT-Antwortbogen aus?

Es gibt bei den meisten Untertests fünf Antwortmöglichkeiten (Antwort A bis Antwort E). Eine Ausnahme stellen die sozial-emotionalen Kompetenzen dar. Beim MedAT-Antwortbogen kreuzt du für jede Aufgabe den zugehörigen Buchstaben zu der richtigen Antwort an. Solltest du dich umentscheiden, kannst du das falsche Kästchen komplett ausmalen und dann das richtige Kästchen ankreuzen. Kreuze auf jeden Fall immer nur ein Kästchen pro Frage an, da deine Antwort sonst ungültig ist.

Außerdem musst du deine Bearbeitungsnummer (diese bekommst du bereits vor dem Test individuell mitgeteilt) richtig angeben. Dabei musst du jede einzelne Ziffer deiner Nummer untereinander ankreuzen und jeweils die Ziffer nochmals in das kleine Kästchen davor schreiben. Schau dir das am besten einfach einmal an einem Antwortbogen an, dann verstehst du das Prinzip schnell. 🤓

Wo finde ich ein MedAT-Antwortbogen-PDF?

In unserem TEST-Breaker (unsere vollständige Testsimulation) findest du einen entsprechenden Antwortbogen, der sich sehr stark am Original orientiert. Aus rechtlichen Gründen ist es leider nicht möglich, den offiziellen MedAT-Antwortbogen zur Verfügung zu stellen. Wir haben es uns aber zur Aufgabe gemacht, einen möglichst originalgetreuen Antwortbogen zu entwerfen, damit du gut für den Testtag vorbereitet bist. 🥳

Du hast Fragen?

Die schnellsten Antworten gibt es hier!

Hier findest du unsere häufigsten Fragen & Antworten, wo wir alle wichtigen Fragen rund um den MedAT bereits beantwortet haben.